Zum Thema "Diabetes und Schule" haben wir verschiedene Informationen zusammengestellt. Die Merkblätter sind wichtige Hilfsmittel für Lehrpersonen wie auch für Eltern.

  • Schulmerkblatt (pdf) der deutschen Plattform www.diabetes-ratgeber.net
    ANMERKUNG: Es ist wichtig, dass die Eltern, bevor sie mit den Lehrpersonen sprechen genau wissen, welche Regeln sie betreffend dem Diabetes vermitteln wollen. In diesem Diabetes-Ratgeber hat es viele gute Tipps. Einzig die Aussage, dass bei einem Blutzucker über 15.6 mmol/l kein Sport erlaubt ist, ist zu vorsichtig. Wir würden eher empfehlen, bei einem Blutzucker über 20 mmol/l den Sport zu verbieten. Bei hohen Blutzuckerwerten gilt aber vor allem, dass der Sport verboten und gefährlich ist, wenn gleichzeitig im Urin Ketonkörper (Aceton) nachgewiesen werden können. Dann muss unbedingt Korrekturinsulin gespritzt werden und jegliche körperliche Anstrengung ist verboten.
     
  • Kinder mit Diabetes in der Schule (pdf), Schweizerische Version der Broschüre der deutschen Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Diabetologie (AGPD), überarbeitet von der Schweizerischen Diabetesgesellschaft (SDG)