Basisteig Crêpe

Für 2 Portionen

Zutaten

125 g Mehl
1 Ei
100 ml Milch
125 ml Wasser
25 g Butter
Etwas gem. Vanille
½ Prise Salz
1 Prise Stevia

Zubereitung

Mehl, Salz und Eier in eine Schüssel geben, verrühren und nach und nach Flüssigkeit und zerlassene Butter zufügen. Er darf jetzt noch ziemlich flüssig sein. Dann den Teig 1 Stunde stehen lassen, am besten im Kühlschrank, damit das Mehl quillt und der Teig fester wird.
Dann etwa 4 EL Teig in die heisse Pfanne geben. Den Teig durch vorsichtiges Schwenken gleichmässig verteilen. Die Crêpe bei niedriger Temperatur backen, sie darf nicht zu dunkel werden. Sobald sich die Ränder von der Pfanne lösen, kann die Crêpe gewendet werden.

  • 40 g Teig = 10 Kohlenhydrate
  • je nach Füllung diese zusätzlich berechnen!