Drucken

Zutaten

100 g geriebene Kokosnuss
einige Tropen Zitronensaft
5 g Stevia Assugrin oder Süsspulver
1 Prise Zimt
4 Eiweiss 

Zubereitung

Eiweiss steif schlagen. Stevia oder Süssungsmittel, Kokosnuss, Zitronensaft und Zimt darunter ziehen.

Mit zwei Teelöffeln Häufchen auf ein Belcht setzen.

Bei 185° C backen, bis Oberseit goldgelb ist.

Tipp: Wer Kokosnuss nicht mag, kann auch gemahlene Haselnüsse oder Mandeln verwenden.