Zutaten

2 Eiweiss

100 g Zucker
10 g Stevia Assugrin
250 g gemahlene Mandeln
16 g Mehl
1 Msp. Zimt
100 g (dunkle) Schokolade
2 EL Kakaopulver

Zubereitung

Zucker, Stevia, Mandeln, Mehl, Kakaopulver und Zimt in einer Schüssel mischen, Eischnee darunterziehen.

Schokolade in eine Schüssel geben, mit siedendem Wasser übergiessen, ca. 3 Min. stehen lassen. Das Wasser sorgfältig bis auf ca. 1 Esslöffel abgiessen, Schokolade glatt rühren und unter die Masse mischen.

Den Teig für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Durch das Stevia wird der Teig etwas klebriger bleiben, durch das kalt stellen kann dem ein wenig entgegengewirkt werden.

Teig portionenweise zwischen einem aufgeschnittenen Plastikbeutel ca. 1 cm dick auswallen. Verschiedene Formen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Bei Raumtemperatur ca. 6 Std. oder über Nacht trocknen.

Ca. 5 Minuten in der Mitte des auf 250 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen.

  • 30 Gramm = 10 KH